Wie eine Frau, die mit 60 Jahren geboren hat, jetzt lebt und wie ihre Tochter aufgewachsen ist😱🧐 Schauen Sie sich die Fotos im Link in den Kommentaren unten an 👇👇👇👇

Unterhaltung

Die außergewöhnliche Geschichte von Galina Shubenina, die im beeindruckenden Alter von 60 Jahren Mutter wurde, verbreitete sich wie ein Lauffeuer rund um den Globus.

Während viele ihre Entscheidung als übereilt und riskant verurteilten, fanden sich ebenso zahlreiche Unterstützer, die Galinas mutigen Entschluss bewunderten und bejubelten.

Der tragische Verlust ihres einzigen Sohnes hinterließ eine tiefe Leere in ihrem Herzen, die Galina durch das Verschenken von Liebe und Fürsorge an ein weiteres Kind füllen wollte. Diese Sehnsucht trieb sie an, in einem so fortgeschrittenen Alter nochmals Mutter zu werden.

Galina fand neuen Lebensmut und Freude mit ihrem zweiten Ehemann Alexei, der acht Jahre jünger ist als sie.

Beide teilten den Wunsch, ihre Familienlinie fortzuführen und entschieden sich daher für den Weg der Schwangerschaft, trotz der damit verbundenen Risiken und Herausforderungen.

Im Januar 2015 wurde ihre mutige Entscheidung belohnt, als ein bemerkenswertes kleines Mädchen namens Cleopatra das Licht der Welt erblickte.

Diese außergewöhnliche Geburt zog das Interesse der Medien auf sich und führte dazu, dass Galinas Familie in der populären Fernsehsendung „Lasst sie reden“ auftrat.

Galina Shubeninas bewegende Geschichte fand nicht nur in Russland, sondern auch international Beachtung und Anerkennung.

Heute ist Cleopatra ein lebhaftes, energiegeladenes und aufgewecktes siebenjähriges Mädchen, das sich zu einer beeindruckenden jungen Frau entwickelt. Durch ihre Teilnahme an zahlreichen Clubs und Aktivitäten genießt sie eine reiche und vielfältige Kindheit.

Galina und Alexei schenken ihrer Tochter all die Aufmerksamkeit und Liebe, die sie brauchen, um sie zu einem vorbildlichen Mitglied der Gesellschaft heranwachsen zu lassen.

(Visited 2 381 times, 6 visits today)